Frau nachdenklich

Single Test: darum sind Sie noch solo

von: Juliane Rietzsch

Sie wünschen sich eine feste Beziehung, aber irgendetwas läuft immer schief. Liegt es an zu hohen Ansprüchen, dem falschen Beuteschema oder senden Sie einfach falsche Signale? Machen Sie jetzt unseren großen Single Test und erfahren Sie, warum Sie immer noch Single sind.

Sonntagnachmittag. Nachdem Sie sich die vergangene Nacht mit kostspieligen Cocktails und der vergeblichen Suche nach einem interessanten Mann um die Ohren geschlagen haben, beschließen Sie gegen den Single-Frust, eine Runde Fahrrad zu fahren. Allein. Denn schließlich tut Sport gut und lenkt ab. Bereits nach 50 Metern begegnen Ihnen gefühlt 1.378 Pärchen, die Ihnen eng umschlungen im Partnerlook und Gleichschritt zu demonstrieren versuchen, wie schön es doch ist, die Jogginghose an einem Sonntag nur noch zu gemeinsamen Film-Abenden zu tragen statt sich darin die letzten vier Pfunde für den vermeintlichen Traumkörper abzustrampeln. Bereits nach drei Kilometern haut Sie der Turteltauben-Tornado vollends vom Sattel. Sie beschließen, den Heimweg in den düsteren Unterwelten des städtischen U-Bahn-Netzes anzutreten. Immer begleitet von der Frage „Warum bin ich immer noch Single?“ Unser Test am Ende des Beitrags kann Ihnen eine Antwort auf Ihre Frage liefern. Vermutlich liegt es an einem der folgenden drei Gründe, weshalb Sie noch keinen Partner gefunden haben. Für ein aussagekräftigeres Ergebnis machen Sie einfach unseren Single Test.

Single Test: Ihnen mangelt es an Selbstbewusstsein

Zu unsportlich, zu unattraktiv und sowieso nicht intelligent genug – wer in puncto Beziehung hoch hinauswill, bei der Partnersuche allerdings tief stapelt, kann nur verlieren. Grundlage für eine Partnerschaft auf Augenhöhe ist, dass sich zwei Partner eben genau dort begegnen. Wer einen Mann auf ein Podest stellt und von ganz unten zu ihm hinaufblickt, wirkt nicht nur bedürftig und wenig begehrenswert, sondern wird auch selten eine glückliche Beziehung führen können. Auch wenn es nach einer Binsenweisheit klingt: Nur wer sich selbst liebt, kann andere lieben. Grundlage dafür ist wiederum, dass Sie Ihr Selbstbewusstsein stärken. Sorgen Sie dafür, dass Sie sich Ihren eigenen Wert und Ihr Können in aller Regelmäßigkeit bewusstmachen und finden Sie heraus, was Sie wirklich ausmacht. Wenn Sie das (noch) nicht wissen, ist das auch kein Problem. Gehen Sie auf die Suche nach Ihrem Selbst, indem Sie spannende Hobbys ausprobieren und neue, interessante Menschen kennenlernen. Ob mangelndes Selbstbewusstsein die Ursache für Ihren Solo-Status ist, finden Sie in unserem Single Test am Ende des Textes heraus.

Immer noch Single? Sie haben ein ungesundes Anspruchsdenken

Während die einen den potenziellen Partner künstlich überhöhen, kann er für die anderen gar nicht gut genug sein. Er soll Sie mit Charme umgarnen und verführen, Ihnen intellektuell gewachsen sein, optisch natürlich jede Menge hermachen, gleichzeitig kinderlieb und hilfsbereit sein, aber auch mit seiner Coolness beeindrucken, natürlich muss er zur richtigen Zeit genau das Richtige sagen und Sie besser verstehen als Sie selbst. Frauen, die sich nur auf den vermeintlichen Mr. Perfect einlassen wollen, können nur tief fallen und letztlich schmerzhaft auf dem Boden der Tatsachen landen. Denn Perfektion ist Illusion und spätestens nach ein paar Dates entpuppt sich auch der scheinbar tollste Typ aus der renommierten Kanzlei als ganz normaler Mann mit Makeln.

„Es wird der perfekte Partner gesucht, Kompromisse werden nur selten eingegangen. Vor allem die selbstbewussten, gebildeten Frauen scheitern oft an ihren hohen Ansprüchen. Sie müssten ihr Suchmuster überprüfen, um einen Partner zu finden“

, gibt unsere ElitePartner-Expertin und Single-Coach Lisa Fischbach zu bedenken. Von diesem Ratschlag dürften sich die meisten Single-Frauen angesprochen fühlen, denn 35 Prozent von ihnen geben ihrer erhöhten Anspruchshaltung die Schuld an Ihrem Solo-Status. Ob auch Sie zu hohe Ansprüche an die Liebe stellen, können Sie in unserem Single Test am Ende des Textes überprüfen.

Sie wollen allein sein

Kompromisse, Kuschel-Kurs und Kochabend adé! Der Grund, weshalb Sie immer noch Single sind, mag sein, dass Sie aktuell schlicht und ergreifend keinen Partner haben wollen. Laut Single-Berater und Buchautor Michael Mary ist Single-Sein kein Schicksal, sondern beruht auf Entscheidungen. Sie leben Ihr Leben und zelebrieren jeden einzelnen Moment. Single-Freundinnen, die sich ständig selbst bemitleiden und in aller Regelmäßigkeit gemeinsam mit einer Literpackung Eis vor TV-Romanzen dahinschmelzen, können Sie nur ein Kopfschütteln entgegenbringen. Stattdessen lieben Sie es, Ihr Leben aktiv zu gestalten und genau das zu machen, worauf Sie – und zwar nur Sie – Lust haben. Ob Yoga-Reise, Beauty-Treatment, After-Work mit den Kollegen oder Abende im Ballett: Sie tun nur noch genau das, was Sie glücklich macht. Mit dieser Einstellung sind Sie nicht allein: Jeder vierten Single-Frau sind die Vorteile, die das Solo-Leben zu bieten hat, auf Dauer wichtiger als eine Beziehung. Kein Wunder – gerade Frauen verfügen über eine hohe Single-Kompetenz. Ob auch Ihnen es so geht, erfahren Sie in unserem anschließenden Single Test.

„Warum bin ich immer noch Single?“ – Test liefert Ihnen eine klare Antwort

Ob mangelndes Selbstbewusstsein, eine zu hohe Anspruchshaltung oder die Tatsache, dass Sie sich mit Ihrem Leben als Single-Frau bereits bestens arrangiert haben – warum Sie immer noch Single sind, können Sie nach diesem Beitrag vielleicht erahnen, aber nicht sicher wissen. Machen Sie deshalb unseren großen Single Test und finden Sie heraus, welche Ursachen oder Grundhaltungen einer neuen Partnerschaft im Wege stehen.

Single Test: darum sind Sie noch solo

 

  1. Die erste Begegnung war ein Erfolg, wenn...
  2. Sie freuen sich auf ein Wochenende mit Freunden, aber die sagen kurzfristig ab. Alle anderen Bekannten sind bereits verplant. Und jetzt?
  3. Glauben Sie an Liebe auf den ersten Blick?
  4. Sie lernen jemanden kennen. Wann erfährt er, warum Ihre letzte Beziehung auseinander ging?
  5. Ein Mann, der eigentlich nicht Ihrem Beuteschema entspricht, macht Ihnen Avancen. Allerdings ist er wirklich charmant und scheint ernsthaft interessiert. Hat er eine Chance?
  6. Sie haben einen Mann kennen gelernt, der fast perfekt scheint. Fast - denn da gibt es so einiges an seinem Verhalten, das Sie stört. Und das sind nicht nur Kleinigkeiten. Was meinen Sie: Wird er sich Ihnen zuliebe ändern?
  7. Schließen Sie die Augen und stellen Sie sich Ihren idealen Partner vor. Wie konkret ist das Bild?
  8. Sie unterhalten sich auf einer Party mit einem sympathischen Mann. Da kommt eine Frau hinzu und versucht, die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Was tun Sie?
  9. Ihr neuer Schwarm führt Sie zum Tanzen aus. Er zieht Sie auf die Tanzfläche, aber Sie sind das einzige Paar. Alle Augen sind auf Sie gerichtet. Wie verläuft der Tanz?
  10. Wer trägt eigentlich die Schuld daran, dass Ihre letzte Beziehung zerbrach?

Jetzt kostenlos anmelden

Ich bin
Ich suche
oder Anmelden mit Facebook

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unseren AGB und den Datenschutzbestimmungen einverstanden. Sie erhalten Informationen zu Elitepartner per E-Mail (Abmeldung jederzeit möglich).