Eine Frau und ein Mann auf einem Date im Café, sie lachen, offenbar sind beide zufrieden, weil die wichtigsten Eigenschaften gut zusammenpassen

Emotional oder erfolgreich? Diese Eigenschaften zählen bei der Partnersuche wirklich

Partnerwahl  |  8. November 2022

Liebe fürs Leben? Nicht mit jedem! Die meisten Menschen haben eine recht genaue Vorstellung, welche Eigenschaften ein:e ideale:r Partner:in mitbringen sollte. Für die bevölkerungsrepräsentative ElitePartner-Studie 2022 wurden 6.104 Singles und Liierte genau dazu befragt. Die Ergebnisse zeigen: Emotionale Qualitäten sind deutlich wichtiger als Erfolg oder gutes Aussehen – und die Wünsche von Frauen und Männern unterscheiden sich kaum.

Die wichtigsten Eigenschaften: treu, warmherzig und humorvoll

Wie die repräsentative ElitePartner-Studie 2022 belegt, sind emotionale Qualitäten heute bei der Partnerwahl für Frauen wie Männer am wichtigsten. Auf den ersten Plätzen: treu, warmherzig und humorvoll – gefolgt von gefühlvoll/zärtlich, kommunikativ/offen und fürsorglich. Zwar sind Frauen im Schnitt über fast alle Wunsch-Eigenschaften hinweg anspruchsvoller, doch die Reihenfolge und damit die Prioritäten beim Dating unterscheiden sich kaum noch zwischen den Geschlechtern.

Frauen
Männer

1. treu

2. warmherzig

3. humorvoll

4. gefühlvoll, zärtlich

5. kommunikativ, offen

6. fürsorglich

6.104 Singles und Liierte (erwachsene deutsche Internetnutzer). Bevölkerungsrepräsentativ quotiert und gewichtet nach Alter, Geschlecht und Bundesland sowie Beziehungsstatus. Angaben in Prozent.

Intelligenz, Selbstbewusstsein und Bildung sind für 3 von 4 Menschen wichtig

Doch auch rationale Eigenschaften sind weiterhin entscheidend für die Partnerwahl – und liegen nur knapp hinter den emotionalen. Drei von vier Befragten wünschen sich eine:n intelligente:n Partner:in (78 Prozent), ähnlich vielen ist es wichtig, dass er:sie selbstbewusst (77 Prozent) und gebildet ist (75 Prozent). Eigenständigkeit und Unabhängigkeit sind gerade für Frauen relevant (79 Prozent), aber auch zwei Drittel der Männer wünschen sich jemanden, der sich nicht zu sehr in Abhängigkeit zu ihnen begibt (67 Prozent). 


Frau und Mann trinken Kaffee als Symbol für Corona in Beziehungen

Drei von vier Menschen in Deutschland (78 Prozent) wünschen sich eine:n intelligente:n Partner:in.

n = 6.104 Singles und Liierte

82%

Frauen

75%

Männer


Guter Sex schlägt gutes Aussehen

Ein attraktives Äußeres spielt weiterhin eine Rolle, ist aber im Vergleich weniger relevant. Nur gut jede zweite Frau (58 Prozent) und zwei Drittel der Männer (68 Prozent) stufen es explizit als wichtig ein, dass ihr:e Partner:in gutaussehend ist. Attraktivität ist dabei der einzige Aspekt, in dem Männer höhere Erwartungen stellen als Frauen. Spannend ist, dass sowohl Frauen (72 Prozent) als auch Männer (73 Prozent) Liebhaberqualitäten wichtiger finden als Attraktivität – guter Sex schlägt also gutes Aussehen.

Dennoch gibt es bei der Wichtigkeit von Sex zwischen den Geschlechtern einen Unterschied. Auch wenn sich Frauen genauso häufig wie Männer wünschen, dass ihr:e Partner:in gut im Bett ist, liegt dieser Aspekt bei Männern im Ranking auf Platz 8, bei Frauen erst auf Platz 12.

gute:r Liebhaber:in

attraktiv, gutaussehend

Frauen
Männer
6.104 Singles und Liierte (erwachsene deutsche Internetnutzer). Bevölkerungsrepräsentativ quotiert und gewichtet nach Alter, Geschlecht und Bundesland sowie Beziehungsstatus. Angaben in Prozent.

Durchsetzungsstärke, Geld und Erfolg sind keine Must-haves

Und wie sieht es mit den sogenannten „Versorgerqualitäten“ aus? In der Tat ist es noch immer jeder zweiten Frau wichtig, dass ihr:e Partner:in finanziell gut gestellt (53 Prozent) und beruflich erfolgreich (47 Prozent) ist. Bei Männern legt darauf nur ein Drittel Wert (34 bzw. 33 Prozent). Allerdings landen diese Qualitäten jeweils auf den untersten Plätzen, zusammen mit Abenteuerlust (49 Prozent) und Durchsetzungsstärke (56 Prozent). Mehr als eine Familie ernähren zu können, zählt heute die emotionale Beziehung zum Nachwuchs: 73 Prozent der Frauen und 62 Prozent der Männer wünschen sich, dass ihr:e Partner:in kinderlieb und familienorientiert ist.


Eine:n finanziell gut gestellte:n Partner:in wünschen sich jede zweite Frau und jeder dritte Mann – trotzdem der vorletzte Platz im Ranking.

n = 6.104 Singles und Liierte

53%

Frauen

34%

Männer


Ältere sind anspruchsvoller – je nach Lebensphase unterscheiden sich die Prioritäten

Von wegen „perfektionistische Jugend“: Mit der Lebenszeit wächst auch der Kriterienkatalog – die meisten Eigenschaften werden mit dem Alter wichtiger. Die Entwicklung unterscheidet sich aber nach Geschlecht. Frauen sind schon in jüngeren Jahren anspruchsvoller, bei Männern steigen die Ansprüche im Laufe des Lebens dafür steiler an. Einige spannende Auffälligkeiten nach Altersgruppe:

  • 18 bis 29 Jahre: Frauen wünschen sich in diesem Alter häufiger jemanden, der:die abenteuerlustig ist. Jüngeren Männern ist der berufliche Erfolg ihres:r Partner:in wichtiger als älteren Männern.
  • 30 bis 39 Jahre: In den Dreißigern wünschen sich Frauen wie Männer stärker einen kinderlieben und familienorientierten Menschen an ihrer Seite. Frauen sind Eigenständigkeit und Liebhaberqualitäten wichtiger als in anderen Lebensphasen – Männern Abenteuerlust und solide Finanzen legen.
  • 40 bis 49 Jahre: Frauen in dieser Altersgruppe stehen mehr auf Durchsetzungsstärke, aber auch ein treuer Charakter wird wichtiger. Männer in den Vierzigern legen mehr als in anderen Lebensphasen Wert auf Eigenständigkeit. Dass ihr:e Partner:in gut verdient, ist ihnen in diesem Alter aber am wenigsten wichtig.
  • 50 bis 59 Jahre: Für Frauen in den Fünfzigern ist Warmherzigkeit die wichtigste Eigenschaft von allen, außerdem erreichen Zärtlichkeit und Fürsorglichkeit Höchstwerte. Männern ist Intelligenz besonders wichtig. Für Frauen wie Männer nimmt die Bedeutung von Attraktivität im Vergleich zu jüngeren Jahren ab.
  • 60 bis 69 Jahre: Viele Eigenschaften erreichen Höchstwerte – der Kriterienkatalog ist in dieser Lebensphase oft besonders lang. Lediglich Abenteuerlust und Attraktivität sind für Frauen und Männern weniger relevant als in früheren Lebensphasen.

Gemeinsamkeiten erwünscht – bei Interessen, Lebensstil und politischer Einstellung

Nicht immer geht es nur um konkrete Eigenschaften – auch Ähnlichkeiten bei wichtigen Einstellungen sind vielen in der Liebe wichtig. Drei Viertel der Menschen in Deutschland legen Wert darauf, dass ihr:e Partner:in ihre Werte und Ziele teilt (78 Prozent) sowie ähnliche Interessen hat wie sie selbst (77 Prozent). Auch ein Lebensstil, der zu ihrem eigenen passt, wird als relevant bewertet (71 Prozent). Außerdem interessant: Während gutes Aussehen per se für viele nicht zwingend erforderlich ist, wünschen sich 7 von 10 Menschen, dass ihr:e Partner:in optisch zumindest ihrem Typ entspricht (68 Prozent). Eine geteilte politische Einstellung (42 Prozent) sowie ein ähnlicher formaler Bildungsabschluss (39 Prozent) sind für etwa 4 von 10 wichtig. Interessant: Fragt man Paare in Beziehungen, wie ähnlich sie sich in diesen Punkten tatsächlich sind, werden diese Ansprüche überwiegend auch erfüllt – oder sogar übererfüllt.

Wichtigkeit von Einstellungen und weiteren Faktoren
Mir ist wichtig, dass mein:e Partner:in …
Befragte gesamt
6.105 Singles und Liierte (erwachsene deutsche Internetnutzer). Bevölkerungsrepräsentativ quotiert und gewichtet nach Alter, Geschlecht und Bundesland sowie Beziehungsstatus. Angaben in Prozent.

ElitePartner-Psychologin Lisa Fischbach: „Verschiedene Lebensphasen beeinflussen die Wichtigkeit bestimmter Eigenschaften“

„Die Präferenzen bei der Partnerwahl unterscheiden sich zwischen den Geschlechtern nur noch wenig“, so ElitePartner-Psychologin und Forschungsleiterin Lisa Fischbach. „Interessanter ist ein Blick auf die Altersgruppen. Zwar sind viele Qualitäten über alle Lebensphasen hinweg gefragt, denn emotionale Stabilität und Geborgenheit sind Grundbedürfnisse in der Liebe. Doch gibt es auch deutliche Unterschiede bei der Wichtigkeit bestimmter Eigenschaften – was durch verschiedene Bedürfnisse in jeder Lebensphase bedingt ist. Auch bestehende Beziehungen sind von diesen Schwankungen beeinflusst. Entsprechend müssen die Wünsche und Bedürfnisse auch innerhalb einer Partnerschaft immer wieder neu ausbalanciert werden.“


„Nehmen Sie bitte einmal an, Sie wären gerade auf der Suche nach einem:r neuen Partner:in. Wie wichtig wären Ihnen die folgenden Eigenschaften bei Ihrem:r zukünftigen Partner:in?“

GesamtFrauenMänner
treu88,893,084,7
warmherzig87,691,383,9
humorvoll86,590,083,2
gefühlvoll, zärtlich85,788,882,6
kommunikativ, offen82,286,777,8
fürsorglich82,188,276,2
intelligent78,281,774,8
selbstbewusst76,680,872,5
gebildet74,978,771,2
unabhängig, eigenständig73,179,467,1
gute:r Liebhaber:in72,472,072,7
kinderlieb, familienorientiert67,673,062,4
attraktiv, gutaussehend63,458,368,3
durchsetzungsstark55,560,251,1
abenteuerlustig49,448,450,3
finanziell gut gestellt42,852,533,5
beruflich erfolgreich40,147,433,0
6.104 Singles und Liierte (erwachsene deutsche Internetnutzer). Bevölkerungsrepräsentativ quotiert und gewichtet nach Alter, Geschlecht und Bundesland sowie Beziehungsstatus. Angaben in Prozent.

„Und inwieweit sind Ihnen die folgenden Dinge an einem:r Partner:in besonders wichtig?“

GesamtFrauenMänner
Mir ist wichtig, dass mein:e Partner:in ..   
… meine Werte und Ziele teilt78,384,872,0
… ähnliche Interessen hat wie ich77,483,072,0
… den gleichen Lebensstil hat wie ich71,077,464,8
… optisch meinem Typ entspricht68,270,665,9
… meine politische Einstellung teilt41,545,937,3
… einen ähnlichen Bildungsabschluss hat wie ich39,144,134,3
6.105 Singles und Liierte (erwachsene deutsche Internetnutzer). Bevölkerungsrepräsentativ quotiert und gewichtet nach Alter, Geschlecht und Bundesland sowie Beziehungsstatus. Angaben in Prozent.

An Liierte: „Treffen die folgenden Dinge auf Ihre:n aktuelle:n Partner:in zu?“

Liierte GesamtLiierte FrauenLiierte Männer
Mein:e Partner:in …   
… teilt meine Werte und Ziele83,286,480,1
… hat den gleichen Lebensstil wie ich79,581,277,8
… entspricht optisch meinem Typ77,978,777,1
… hat ähnliche Interessen wie ich72,376,068,8
… teilt meine politische Einstellung68,070,465,6
… hat einen ähnlichen Bildungsabschluss wie ich56,458,354,4
4.044 Liierte (erwachsene deutsche Internetnutzer). Bevölkerungsrepräsentativ quotiert und gewichtet nach Alter, Geschlecht und Bundesland sowie Beziehungsstatus. Angaben in Prozent.
Informationen zur Studie
  • Art der StudieBevölkerungsrepräsentative ElitePartner-Studie 2022
  • MethodeOnline-Befragung
  • TeilnehmerErwachsene deutsche Internetnutzer von 18 bis 69 Jahren
  • Fallzahl6.105 Singles und Liierte
  • ErhebungszeitraumOktober/November 2021
  • InstitutFittkau & Maaß
  • Region/Stadt/LandDeutschland: bevölkerungsrepräsentativ quotiert und gewichtet nach Alter, Geschlecht und Bundesland sowie Beziehungsstatus