Sicherheit bei der Partnersuche: Frau auf Sofa am Laptop

Sicherheit bei der Partnersuche: So erkennen Sie Betrüger

von: ElitePartner Redaktion , 3. Oktober 2013

Der Erfolg von Online-Dating zieht bisweilen auch schwarze Schafe an: So genannte Romance Scammer versuchen über virtuelle Liebesschwüre Geld zu erschwindeln. Wie Sie sich optimal schützen und was ElitePartner für Ihre Sicherheit tut, lesen Sie hier.

Bei ElitePartner ist Sicherheit das A und O. Wir tun alles dafür, unsere Kunden maximal zu schützen. Zu unseren umfangreichen Sicherheitsmaßnahmen gehört die händische Prüfung jedes neuen Profils. Nur Profile, die diese bestehen, werden mit dem Geprüft-Zeichen versehen.

Sollte Ihnen trotzdem einmal ein Profil oder eine Partneranfrage seltsam erscheinen, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, uns das Profil über die Funktion „Profil melden“ als verdächtig anzuzeigen. Oder bitten Sie unsere Kundenberater unter Kundenservice@ElitePartner.de um Unterstützung.

Was ist Romance Scamming?

Ein in der Datingbranche bekanntes Phänomen ist das sogenannte Romance Scamming. Dabei handelt es sich um Betrüger, die Profile mit falschen Angaben und falschen Fotos anlegen, um darüber Geld von Singles zu erschwindeln. Die Scammer-Masche erfolgt immer nach ähnlichem Muster: Oft geben sich die Scammer als amerikanische Offiziere oder Soldaten aus. Der Kontakt beginnt mit einer sehr schlichten, allgemein gehaltenen ersten Nachrichten in gebrochenem Englisch oder Deutsch. Der Scammer fordert sein Gegenüber auf, die geschützte Plattform zu verlassen, um in den privaten Mail- oder Messenger-Verkehr zu wechseln. Geht das Opfer auf die E-Mail ein, wird der Austausch zunehmend intimer und romantischer, der Betrüger spricht viele Komplimente aus und versucht über detailreiche Berichte aus seinem Leben eine vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen. Hat er sein Opfer fest an der Angel, tischt er diesem eine haarsträubende Geschichte auf, z.B. über die plötzliche Krankheit eines nahen Verwandten und einer damit verbundenen Forderung nach Geld. Oder aber derjenige sitzt angeblich im Ausland fest und braucht Geld, um einen Flug zu buchen. Die Geschichten haben eines gemeinsam: Sie sind äußerst tragisch und erfordern für die Lösung einer vertrackten Situation eine hohe Summe Geld.

Romance Scammer: Typische Warnsignale

Generell gilt: Hören Sie immer auf Ihr Bauchgefühl und den gesunden Menschenverstand. Wird jemand sehr schnell sehr vertraut und fragt Sie nach einer Überweisung, ohne Sie je getroffen zu haben, brechen Sie den Kontakt sofort ab. Hellhörig werden sollten Sie bei diesen Warnsignalen:

  • E-Mails in gebrochenem Deutsch oder Englisch
  • Profilfoto eines sehr attraktiven Menschen
  • Mitglied der US-Streitkräfte, z.B. Soldat oder Offizier
  • Oft geben sich Betrüger als Witwe/Witwer aus
  • Forderung die geschützte Kommunikationsplattform zu verlassen
  • Schneller intimer, intensiver Kontakt, Komplimente und Liebeserklärungen
  • Dates werden in letzter Minute abgesagt und verschoben
  • Das Profil auf der Plattform wurde gelöscht
  • Frage nach finanzieller Unterstützung (z.B. Überweisung über Western Union)

Jetzt kostenlos anmelden

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzhinweise. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich).