Bernd und Barbara

aus Mainz

Bernd und Barbara

aus Mainz

„Trotz Fauxpas beim ersten Treffen hat es gefunkt“

Als Barbara ihre erste Nachricht abschickte, war sie gerade 450 km entfernt in Bad Tölz unterwegs – und doch brachte der Kontakt die beiden näher. Auch wenn das Kennenlernen nicht immer glatt lief, sind Bernd und Barbara heute ein glückliches Paar.

Hey, vielleicht täusche ich mich ja auch. …aber ich finde, wir haben viele Gemeinsamkeiten. 
Findest Du nicht?

Schicke Dir liebe Grüße aus Bad Tölz.
Barbara

 Das war der Anfang.

Eigentlich hatte ich mir mit dieser Mail zu wenig Mühe gegeben. Drei Sätze, die dann auch noch gleich für Verwirrung sorgten: Ein Mädel aus Bad Tölz, das einem Mann aus Mainz schreibt? Eine denkbar schlechte Voraussetzung, wenn 450 km dazwischen liegen… Doch ich war nur zu Besuch dort, und konnte das kleine Missverständnis sehr schnell ausgräumen – zum Glück!

Nach einem kurzen Mailkontakt verabredeten wir uns zum ersten Telefonat. Natürlich überprüft man direkt erstmal einige Kriterien. Stimme? OK. Sprache? OK. Wellenlänge? Wahrscheinlich auch OK! Na dann – der persönliche Eindruck sollte entscheiden.

Wir vereinbarten ein Treffen. Doch wie es manchmal so ist, lief nicht alles reibungslos. Nach der Umarmung zur Begrüßung legte Bernd mir sofort den Arm um die Schulter. Das ging mir für ein erstes Treffen eigentlich zu weit. Doch ich gab dem Ganzen noch eine Chance. Und heute bin ich froh darüber! Denn die folgende Unterhaltung war wirklich interessant. Wir verabredeten uns zu einem weiteren Treffen – und so nahm alles seinen Lauf…“

 

Jetzt kostenlos anmelden

Ich bin
Ich suche

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unseren AGB und den Datenschutzbestimmungen einverstanden. Sie erhalten Informationen zu Elitepartner per E-Mail (Abmeldung jederzeit möglich).