ElitePartner: Die moderne Variante der Kontaktbörse

Über eine Anzeige in Kontakt mit anderen Singles zu treten, hat sich bereits in früheren Zeiten großer Beliebtheit erfreut: Kontaktbörsen in Tageszeitungen dienten lange als Möglichkeit, außerhalb des eigenen Umfelds nach einem Partner zu suchen. Im Vergleich zur Online-Partnersuche sind die Möglichkeiten der Kontaktbörse in Zeitungen jedoch stark begrenzt: Die knappen Zeilen ohne Foto sagen kaum etwas über die Persönlichkeit aus – und ob sich der passende Partner in spe angesprochen fühlt, ist bei dieser ungezielten Form der Suche fraglich. Schon am nächsten Tag wandert die Anzeige ins Altpapier – die Chancen, dass sich auf diesem Weg der Kontakt zu Singles ergibt, die sich als Kandidaten für eine glückliche Partnerschaft erweisen, sind eher gering. Mit ElitePartner nutzen Sie hingegen eine Plattform, die Ihnen die idealen Voraussetzungen bietet, um einen passenden Partner zu finden.

Zielgerichtet auf Partnersuche gehen

Die Online-Partnersuche über ElitePartner funktioniert viel komfortabler und erfolgt wesentlich zielgerichteter als die Suche über eine klassische Kontaktbörse: Bei der Anmeldung nimmt jeder Single an einem umfangreichen, wissenschaftlich basierten Persönlichkeitstest teil. Dieser bildet die Grundlage für das Matching-System, das anhand von Matching-Punkten anzeigt, wie kompatibel zwei Singles sind. Als ElitePartner-Mitglied können Sie zudem anhand von Suchkriterien selektieren, welche Singles Ihren persönlichen Vorstellungen entsprechen. Auf diese Weise knüpfen Sie gezielt Kontakte zu Menschen, die beste Voraussetzungen für eine Partnerschaft mit Ihnen mitbringen.

Die eigene Persönlichkeit ins beste Licht rücken

Anders als bei einer gedruckten Anzeige in einer Kontaktbörse genießen Singles bei ElitePartner viel Raum, um ihre Interessen, ihre Lebensziele und ihre Persönlichkeit präsentieren zu können. Am besten nehmen Sie sich ein wenig Zeit, um Ihr Profil sorgfältig auszufüllen – je lebendiger,authentischer, positiver und konkreter Sie formulieren, desto interessanter wirkt Ihr Online-Auftritt auf andere. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, mehrere Profilbilder hochzuladen, damit sich Singles ein Bild von Ihnen machen können. Frei zugänglich sind diese zum Schutz Ihrer Anonymität jedoch nicht: Sie entscheiden selbst, wann Sie einem Interessenten Ihre Fotos freischalten. Im Gegensatz zu einer Zeitungsannonce liefert Ihnen ElitePartner viele hochwertige, auf Sie zugeschnittene Kontakte. Hier lohnt sich auch der zweite Blick: Selbst wenn ein Single Ihren Ansprüchen nicht hundertprozentig gerecht wird, sollten Sie ein Kennenlernen wagen. Denn hinter Eckdaten wie Alter, Größe und Hobbys stecken interessante Persönlichkeiten, die das Potenzial zum passenden Partner mitbringen.

Sichern Sie sich die besten Chancen

ElitePartner bietet als moderne Variante der Kontaktbörse viele Vorteile gegenüber der Zeitungsanzeige oder kostenlosen Flirtportalen: Hier können Sie sicher sein, dass die Menschen, mit denen Sie in Kontakt treten, ernsthaft auf der Suche nach einer festen Beziehung sind – wie Sie auch! Die Auswahl an Singles ist groß und zugleich sorgfältig ausgewählt: Unter den 4 Millionen Mitgliedern finden Sie zu 100% handgeprüfte Profile, die den Anforderungen von ElitePartner entsprechen. Direkt nach der Anmeldung wartet eine Liste von Partnervorschlägen auf Sie – der Startschuss für Ihre Partnersuche. Mit Hilfe des Matchingsystems können Sie nun gezielt Kontakt mit jenen Singles aufnehmen, mit denen Sie eine besonders hohe Matchingpunktanzahl verbindet. So sichern Sie sich die besten Chancen, schnell einen passenden Partner zu finden.

sieben-gruende-fuer-elitepartner-vorteile
Bereits Mitglied? Hier klicken.
Ihre E-Mail-Adresse wird vertraulich behandelt
Mit Klick auf „Jetzt kostenlos anmelden" gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen. Der Zusendung von Angeboten per Mail kann ich jederzeit unter Kundenservice[at]ElitePartner.de widersprechen.