Freunde umarmen sich

Sieben Menschen, die jeder Single in seinem Leben haben sollte

von: Saskia Balke

Ein Single ist nicht automatisch einsam. Wenn Sie sieben Menschen dieser Art in Ihrem Umfeld wissen, sind Sie auch ohne Partner für jede Lebenslage gewappnet.

  1. Der Erklär-Bär: Ein Freund des anderen Geschlechts, der Ihnen erklärt, wie die andere Seite tickt. Äußerst hilfreich, wenn es darum geht, das letzte Date zu analysieren oder herauszufinden, warum sich der aktuelle Flirt wieder einmal nicht meldet!
  2. Der Single-Freund für Nachtleben & Reisen: Der Single-Freund hat wie Sie dann Zeit, wenn die verliebten Freunde von der Couch absorbiert sind, Sie sich aber ins Nachtleben stürzen wollen. Gibt außerdem den idealen Reisepartner ab. Für eine Runde Pärchen-Bashing ist der Single-Freund zudem immer zu haben!
  3. Der Verehrer, der leider nicht ins Beuteschema passt: Ein Mensch, von dem Sie wissen, dass er insgeheim auf Sie steht, poliert in dunklen Momenten das Ego auf. Sie sollten dabei aber immer fair bleiben und für klare Verhältnisse sorgen. Dann können Sie sich ruhig ohne schlechtes Gewissen anhimmeln lassen!
  4. Die Ehrlichkeit in Person: Mit der direkten Art dieses Menschen kommen Sie vielleicht nicht in allen Momenten zurecht. Aber wenn Sie wirklich wissen wollen, warum die Dinge in Ihrem Leben gerade nicht rund laufen – und Sie stark genug für die Wahrheit sind – dann sollten Sie diese Person anrufen. Manchmal hilft nur brutale Ehrlichkeit.
  5. Das Vorbild in Sachen Liebe: Einen Freund oder eine Freundin, die seit vielen Jahren und ohne nennenswerte Krisen glücklich vergeben ist. Diese Person ist wichtig, um trotz der Rückschläge eines normalen Single-Lebens nicht den Glauben an die Liebe zu verlieren.
  6. Kerl zum Kistenschleppen, Frau zum Klamottencheck: Jede Frau sollte einen starken Kerl in ihrem Bekanntenkreis haben, der auch mal eine Lampe anbringt, die Getränkekisten schleppt oder Computerprobleme fixt. Männer brauchen weibliche Unterstützung für den Klamottencheck vorm Date und als Einrichtungscoach, um die Junggesellenbude fit für Damenbesuch zu machen.
  7. Die Begleitung für offizielle Anlässe: Eine tageslichttaugliche Begleitung für Familienfeiern, Hochzeiten und die Weihnachtsfeier, die mit viel Humor und Trinkfestigkeit jegliche Anspannung ausbügelt.

Autorin

Saskia
Balke

Jetzt kostenlos anmelden

Ich bin
Ich suche

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unseren AGB und den Datenschutzbestimmungen einverstanden. Sie erhalten Informationen zu Elitepartner per E-Mail (Abmeldung jederzeit möglich).

Artikel kommentieren

*