die-sechs-besten-sommer-festivals

Die 6 besten Sommer-Festivals und wen Sie dort antreffen

von: Saskia Balke

Endlich Festival-Saison – wir stellen die tollsten Musik-Events vor und verraten Ihnen, wem Sie dort begegnen und welcher Flirtspruch sich am besten eignet, um dort gemeinsam zu rocken.

Funky Flirt-Gegenheit: Die kommenden Sommer-Festivals bieten Singles die Chance, ein Date anzutanzen, dessen Herz im gleichen Takt schlägt. Grooven Sie sich mit unserem Best-of schon einmal ein und üben Sie Hüftschwung und Schlagfertigkeit.

Ob Sie einen unverbindlichen Sommerflirt oder eine feste Partnerschaft suchen – die Musikrichtung eines Festivals gibt Aufschluss über das Publikum: Hip-Hop-Fans haben besonders viel Sex. Zusammen mit Anhängern des Dance-Genres haben Menschen mit diesem Musikgeschmack laut einer Studie der University of Leicester häufig wechselnde Partner und geraten eher mal mit dem Gesetz in Konflikt, während Country-Fans treue Seelen sind.

Top 6 der Sommer-Festivals

1. Secret Garden Party, London: 24.-27. Juli

Mehr Informationen 

Genre: Elektro, Rock, Dance, Reggae, Folk
Top-Bands: Little Dragon, Morcheeba, Public Enemy

Das geht ab: In traumhafter Location, eingebettet in eine Garten- und Flusslandschaft finden sich auch dieses Jahr 25.000 Menschen zusammen. Das Indie-Kunst- und Musik-Festival wird als Gegenentwurf zu herkömmlichen Mainstream-Festivals gefeiert und wuchs von einer Bühne im ersten Jahr auf 15 Bühnen an. Es findet zum zehnten Mal in Abbots Ripton bei Huntingdon in England statt und kostet etwa 220 Euro Eintritt.

Hier trifft man: Bunt verkleidete, sehr junge Menschen und feengleiche Wesen in losgelöster Stimmung.

Bester Flirtspruch: „Hast du irgendwo mein Einhorn gesehen?“

2. Elb-Jazz-Festival, Hamburg: 23.-24. Mai

Infos zum Festival

Genre: Jazz
Top-Acts: Gregory Porter, Ye: Solar, Pink Freud
Das geht ab: Umgeben vom maritimen Flair des Hamburger Hafens geben sich beim fünften Elb-Jazz-Festival über 50 internationale Künstler und Nachwuchs-Jazz-Größen das Mikro in die Hand. Mit der Fähre schippert man zu den unterschiedlichen Locations mitten im Hafen.

Hier trifft man: Männer, die in Denkerpose und mit leichten Tüchern um den Hals das Geschehen verfolgen. Außerdem einen Haufen Neugierige und Musikinteressierte.

Bester Flirtspruch: „Kann ich dir mal meine Louis-Armstrong-Sammlung zeigen?“

3. Tomorrowland, Boom (Belgien): 18.-20. Juli & 25.-27. Juli

Infos zum Festival

Genre: Elektro
Top-Acts: Armin van Buuren, Hardwell, Paul Kalkbrenner

Das geht ab: Tomorrowland wurde als bestes Dance-Festival der Welt und als bestes Musikfestival Europas ausgezeichnet und feiert in diesem Jahr 10. Geburtstag. Darum findet es gleich an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden statt. Die 360.000 Tickets waren binnen weniger Minuten ausverkauft – wer schon eines hat oder doch noch eines ergattert, kann sich also glücklich schätzen.

Hier trifft man: Ausgelassene Elektro-Fans, die sich nicht nur an fremder Haut, sondern möglicherweise auch an fremdem Eigentum vergreifen.

Bester Flirtspruch: „Darf ich dir ein Kondom klauen?“

4. Tollwood, München: 2. Juli – 27.Juli

Infos zum Festival

Genre: Pop, Rock
Top-Acts: Jamie Cullum, Boby Dylan, Shantel, Natalie Cole

Das geht ab: Ausgelassen tanzen und feiern im Zeichen einer besseren Zukunft: Das Tollwood Festival zelebriert Kultur, Lebenslust und Engagement. Mit der Kampagne „Artgerecht“ findet im Rahmen des Festivals zudem eine Unterschriftenaktion gegen industrielle Intensivtierhaltung statt. 70% der kulturellen Veranstaltungen kosten keinen Eintritt.

Hier trifft man: Weltverbesserer, Tierfreunde und Müslifans.

Bester Flirtspruch: „Wollen wir zusammen Hühner füttern gehen?“

5. Rheingau Musik Festival, Frankfurt/Wiesbaden/Lorch: 28. Juni -13. September

Infos zum Festival

Genre: Klassik, aber auch Jazz und Kabarett
Top-Acts: Seit 1987 jeden Sommer 150 Konzerte an über 40 Spielorten. Dieses Jahr ist ein besonderes Highlight für Freunde gepflegter Klassik und echte Romantiker dabei: Unter anderem spürt das Festival unter dem Motto „Liebespaare“ den musikalischen Liebenden nach.

Hier trifft man: junge, coole, intellektuelle T-Shirt-Studenten ebenso wie eher konservative Schlipsträger.

Bester Flirtspruch: „Hast du auch ein Opern-Abo?“

6. Wacken Open Air, Wacken: 31. Juli -2. August

Infos zum Festival

Genre: Heavy Metal
Top-Acts: Motörhead, Knorkator, Schandmaul

Hier trifft man: Langhaarige Tätowierte in schwarzen T-Shirts mit Band-Aufdruck, die bei Druckbetankung zu harten Beats beim Headbangen die Matte schütteln.

Bester Flirtspruch: „Und welches Shampoo benutzt du sonst auch nicht?“

 

Jetzt kostenlos anmelden

Ich bin
Ich suche

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unseren AGB und den Datenschutzbestimmungen einverstanden. Sie erhalten Informationen zu Elitepartner per E-Mail (Abmeldung jederzeit möglich).

Artikel kommentieren

*