Single-Portraitszurück

Uli, 37
Ingenieur
Stuttgart

Näheres über Single Uli erfahren Sie im Teaser

Uli, 37
Ingenieur
Stuttgart

„Mit dem richtigen Menschen unvergessliche Momente sammeln – darauf kommt es im Leben an“

Uli

kennenlernen?Chiffre: 7E6ZZ6NH

Von Saltimbocca bis Schwäbische Mauldäschle: Wenn Uli für Familie und Freunde kocht, lässt sich der 37-Jährige von Gerichten aus ganz Deutschland und dem Mittelmeerraum inspirieren. Über den persönlichen Tellerrand schaut er auf Reisen, zuletzt durch Singapur, Thailand und Indonesien – aber auch beim Sport. Da stellt sich der leidenschaftliche Tischtennisspieler am Wochenende an der Ruhr spontan aufs Wakeboard, geht Schnorcheln oder auf Fahrradtour durch das Neckartal. Nicht Dinge sammeln, sondern unvergessliche Momente, das möchte er mit der richtigen Frau an seiner Seite. Ob beim spontanen Wochenendtrip oder im gemeinsamen Zuhause mit Hund und Kindern.

Hier geht es zu Ulis Profil – schreiben Sie ihm einen Nachricht!

Der Wohlfühlort von Uli ist 70 Quadratmeter groß. Um die Terrasse mit der gemütlichen Sitzecke blühen Rosen zwischen Kräutertöpfen mit Rosmarin, Salbei, Lavendel. Das Gemüsebeet hat Zucchini-Hochsaison, nebenan gedeihen Möhren, Staudensellerie, Tomaten. „Ich bin kein Typ, der den Rasen mit der Nagelschere schneidet oder jeden Tag zwei Stunden Unkraut zupfen und Beete wässern mag“, gesteht Uli. Lieber genießt der Ingenieur nach langen Tagen im Büro das Gefühl, im Garten seiner Mietwohnung einfach mal die Beine hoch zu legen und seine Lieblingsmusik, Punk und Rock, zu hören.

„Ich bin ein bekennendes Landei“

Sich jeden Tag aufs Neue erden, das war dem gebürtigen Hannoveraner immer wichtig. Uli war neun Jahre, die älteren Brüder 14 und 18 Jahre alt, als die Familie für die Professur des Vaters ins Schwabenland zog. „Ich bin ein Landei“, sagt Uli mit einem Lächeln. Nach dem Studium der Nachwachsenden Rohstoffe in Stuttgart hat er jahrelang in Düsseldorf und Hamburg gearbeitet. Seine privaten Zelte schlägt er lieber fern der City im Grünen auf. 

Seit letztem Jahr ist das in Neuhausen auf den Fildern, einer Kleinstadt im Süden von Stuttgart. Das Büro und der Tischtennisverein, in dem Uli regelmäßig trainiert, sind wenige Kilometer entfernt. Dazwischen Wiesen, Felder, Wälder, in denen der Hobbysportler seine Runden mit dem Rad dreht oder Joggen geht. Ein Hund, der ihn bei seinen Ausflügen ins Grüne begleitet, steht ganz oben auf seinem Wunschzettel ans Leben. Noch hat die Karriere Vorfahrt. „Es fasziniert mich, technisch nah an der Energiewende dran zu sein und an der Zukunft mitzuarbeiten“, schwärmt Uli, der für eine mittelständische Firma derzeit sechs verschiedene Projekte im Bereich Erneuerbare Energien leitet.    

„Die Liebe meiner Eltern ist mein großes Vorbild“

„Für einen Workaholic wäre ich trotzdem eine Fehlbesetzung“, erzählt Uli, der in seiner freien Zeit lieber mit seiner kleinen Nichte (4 Jahre) und Neffen (7 Jahre) durch den Garten des mittleren Bruders tobt oder die Eltern zum 49. Hochzeitstag mit einem Menü aus selbst mariniertem Grillfleisch und Pastasalat mit Pinienkernen und getrockneten Tomaten überrascht. „Die Herzlichkeit und Nähe, die meine Eltern seit über einem halben Jahrhundert verbindet, sind mein absolutes Vorbild.“ Seine letzte Beziehung ist 2018 nach drei gemeinsamen Jahren zerbrochen – auch weil sie extrem eifersüchtig war.

Haus, Hund, Kinder und viele Reisen: „Wenn das gegenseitige Vertrauen stimmt, kann ich mir mit der richtigen Partnerin das ganze Programm vorstellen“, erzählt Uli. Letztes Jahr ist er durch Singapur, Thailand und Indonesien gefahren, war auf Bali Schnorcheln und beim Junggesellenabschied an der Ruhr Wakeboarden. Nächste Ziele könnten eine Tour durch Skandinavien sein oder eine Reise nach Namibia, wo entfernte Verwandte leben. Gerne recht spontan, wie der Australientrip vor vier Jahren. Mit seinem besten Freund fuhr Uli im gemieteten Van die Südküste entlang, übernachtete an Traumstränden und suchte im australischen Busch nach dem „Secret Waterfall“ – ein Surfer am Brisbane Beach hatte ihnen den Geheimtipp gegeben. Stundenlang waren sie gewandert, um einmal unter dem türkisblauen Wasser zu duschen. „Das haben wir dann auch, allerdings erst nachdem ich auf einem glitschigen Felsen ausgerutscht war und mir einen halben Zahn ausgeschlagen hatte“, so Uli, der gerne lacht – auch über sich selbst. „Denn kommt es nicht am Ende genau darauf an? Mit den wichtigsten Menschen im Leben nicht materielle Dinge zu sammeln, sondern unvergessliche Momente.“   

Was Uli mag:

  • Seinen Job „Der perfekte Mix aus Idealismus und technischer Begeisterung“
  • Tischtennis, er spielt seit 25 Jahren Turniere
  • Immer neue Reisepläne, als nächstes stehen Skandinavien und Namibia auf der Liste

Was Uli nicht mag:

  • Eifersucht, weil sie das Vertrauen in einer Partnerschaft zerstört
  • Lieblos aufgewärmte Fertiggerichte 
  • Menschen, die nicht über sich selbst lachen können

Ihnen gefällt Uli? Dann schreiben Sie ihm eine Nachricht und lernen Sie ihn kennen. Jetzt anmelden!

(Portraitfotos: sceneline studios) !

Uli

kennenlernen?Chiffre: 7E6ZZ6NH

Uli

kennenlernen?Chiffre: 7E6ZZ6NH

Das Essen genießt Single Uli mit einem guten WeinSingle Uli aus Stuttgart entspannt sich gern auf dem SofaSingle Uli ganz lässig im WohnzimmerAm Apfelbaum lehnt Single Uli aus StuttgartSingle Uli aus Stuttgart pflanzt Weinreben anIn der Natur geht Single Uli gerne joggen
Diesen Single kennenlernen?
Kostenlos anmelden
Bereits Mitglied? Hier klicken.
Am Gartentor steht Single Uli lächelnd
Sein Gemüsebeet pflegt Single Uli gerne
Auch als Koch zeigt sich Single Uli
Sehen Sie Single Uli in der Natur
Das Essen genießt Single Uli mit einem guten Wein
Single Uli aus Stuttgart entspannt sich gern auf dem Sofa
Single Uli ganz lässig im Wohnzimmer
Am Apfelbaum lehnt Single Uli aus Stuttgart
Single Uli aus Stuttgart pflanzt Weinreben an
In der Natur geht Single Uli gerne joggen
Glück, Erfahrungen, Ziele – hier erzählen Singles:

Richard, 33

IT-Projektleiter

Jörn, 54

Automatisierungsingenieur

Kamila, 31

Maschinenbauingenieurin

Michael, 37

Unternehmer

Caroline , 42

Disponentin

Yvonne, 48

Trainerin und Coach