Single-Portraitszurück

Rainer, 65
Coach
Düsseldorf

Rainer, 65
Coach
Düsseldorf

„Persönliche Entwicklung ist mir besonders wichtig“

Rainer

bereits "verkuppelt"

Ein Gipfelkreuz zu erklimmen kann Rainer glücklich machen. Doch auch ein tiefgründiges Gespräch. Er kann Vogelstimmen identifizieren und kennt sich aus in Kinesiologie. Der 65-Jährige Coach aus Düsseldorf ist eben vielseitig interessiert. Und er hat noch einiges vor, die eigene Praxis für Psychotherapie beispielsweise. Sein größter Wunsch aber wäre, sich mit einer neuen Partnerin jeden Tag ein bisschen weiterzuentwickeln. Ach ja, und ein Flug zum Mond.

Dieser Single ist vergeben. Klicken Sie hier, um weitere Singles zu sehen!

Wenn sich etwas durch die Biographie von Rainer zieht, dann ist es sein Interesse an Menschen. Als kleiner Junge, verrät er, habe er sich mit alten Opas unterhalten, weil ihn deren Sicht auf die Welt faszinierte. Und heute unterhalte er sich mit jungen Leuten „und mit allen Altersschichten dazwischen“. Rainer muss lachen – ja, sagt er, neugierig sei er immer schon gewesen. Neugierig auf die anderen.

Insofern ist Rainer im richtigen Job gelandet. Der gebürtige Hamburger war in der Hafenstadt einst im Import/Export tätig, später Vertriebsleiter bei einem großen IT-Unternehmen. Dort bekam er die Aufgabe, Verkäufer zum erfolgreichen Handeln zu bringen – und hat dadurch seine eigentliche Bestimmung gefunden. „Es geht in der Berufswelt weniger um Wissen, als darum, Kenntnisse und Fähigkeiten auch anzuwenden“, erklärt er. Seit 25 Jahren bringt Rainer das nun als Coach anderen bei.

„Mir liegt die entspannte rheinische Mentalität sehr“

Bereut hat er die Entscheidung für die Selbständigkeit nie, auch nicht seinen Umzug nach Düsseldorf, da ihm die entspannte rheinische Mentalität sehr liegt. Schnell hatte er sich zudem einen Namen gemacht, berät bis heute insbesondere Führungskräfte. Wenn er bei ihnen Potentiale weckt und sie ihm davon erzählen, erfüllt ihn das. „Ich nenne das mein zweites Honorar.“ Worauf es im Job laut Rainer ankommt: Lob ist wichtig, Zuverlässigkeit, dazu „Echtheit im Charakter und im Handeln“.

Das alles gilt für ihn freilich nicht nur im Beruf. Verlässlichkeit steht bei Rainer auch in einer Partnerschaft ganz oben. Mit Intelligenz kann eine Frau ihn zudem beeindrucken, auch mit Begeisterungsfähigkeit. „Offen, vertrauensvoll und ehrlich“, beschreibt er sich selbst in einer Beziehung – und formuliert damit zugleich den Anspruch an seine Partnerin. Aber Rainer ist auch Realist. „In der Liebe gibt es keine Garantie“, sagt er. Seit zwei Jahren lebt er getrennt von der Mutter seiner 17-jährigen Tochter. Dass seine Tochter die Hälfte ihrer Zeit bei ihm in seiner Düsseldorfer Wohnung lebt, bedeutet ihm viel. Sie aufwachsen zu erleben, bezeichnet er als seine wichtigste Lebenserfahrung.

„Ich will Europa entdecken, am liebsten nicht mehr allein“

Doch auch darüber hinaus hat Rainer einiges erlebt, im Rowenzori-Gebirge in Uganda etwa. Zehn Tage lang war er dort auf einer selbst organisierten Expedition unterwegs und hat auch einen 5200 Meter hohen Berg bestiegen. „Ich fand letztlich aber die Begegnung mit den Menschen, dem ursprünglichen Afrika, fast noch interessanter als das Gebirge.“ Künftig will er nun „vor allem Europa entdecken, am liebsten nicht mehr allein“.  Vor allem Wald, Wasser und Berge faszinieren ihn, Naturbegeisterung wäre für eine Begleiterin also unerlässlich. Auch für seine geliebten Ausflüge in die Wälder des Rheinlands. „Wenn dort eine Nachtigall singt oder ein Käuzchen ruft, macht mich das glücklich“, sagt er. Dass er das eine vom anderen unterscheiden kann, ist gar keine Frage: Neben einer CD mit Vogelstimmen besitzt Rainer mehrere Bücher über die heimische Vogelwelt. Sie stehen direkt neben den Kunstbänden, neben anspruchsvollen Comic-Titeln, Romanen von Martin Suter oder Fachbüchern über Psycho-Kinesiologie. Der 65-Jährige ist vielseitig interessiert.

Dass andere in seinem Alter an den Ruhestand denken, kann den Freiberufler nicht irritieren. Der Junggebliebene hört, neben Klassik, nicht nur „die gleiche Musik wie meine Tochter“ – im Moment stehen etwa Lianne La Havas oder Matt Simons auf seiner Handy-Playlist. Rainer plant vielmehr weit in die Zukunft. Die Eröffnung einer eigenen Praxis beispielsweise, nachdem er vor vier Jahren seine Zulassung als Heilpraktiker für Psychotherapie erhalten hat. „In zehn Jahren könnte ich mir das gut vorstellen“, meint er frohgemut. Nur die Reise zum Mond verbucht er tatsächlich als Traum. Aber wer weiß. „Bei allen Aktivitäten von Richard Branson gelingt mir das vielleicht auch noch.“

„Ich bin sehr diszipliniert“

Sich auszuruhen ist für Rainer eben keine Option. „Ich kann jeden Tag noch etwas lernen, etwas an mir verändern“, sagt er. Und deshalb liebt er Disziplin so sehr. „Entwicklung erfordert nämlich, dass man sich selbst in den Hintern tritt.“ Noch schöner wäre es freilich, wenn das von Zeit zu Zeit eine Partnerin übernehmen würde. „Persönliche Weiterentwicklung ist das Wichtigste im Leben“, schwärmt Rainer. „Wenn man das aber gemeinsam erlebt, sich gegenseitig stützt, dann ist das genial.“

Noch hat es allerdings nicht geklappt mit dem Verlieben, seit Rainer bei ElitePartner angemeldet ist. Seine Erfahrungen aber sind durchweg positiv. Als höflich und respektvoll hat er die Frauen bislang erlebt. Und als ernsthaft an einer langfristigen Beziehung interessiert. Was er von einer neuen Partnerin dabei in jedem Fall erwartet, ist keine Überraschung: „Ich brauche eine Frau, die gerne kommuniziert“, sagt er. „Eine Frau, die Interesse daran hat, zu verstehen.“ Nur um möglichen Missverständnissen vorzubeugen: Er, sagt er lachend, versuche das auf der anderen Seite natürlich auch.

Was Rainer mag:

  • In Südtirol erschöpft und glücklich einen Gipfel erreichen
  • Mit Freunden gemeinsam kochen
  • Sich gegenseitig aus Büchern vorlesen

Was Rainer nicht mag:

  • Stundenlang in der Sonne liegen
  • Mit 65 an den Ruhestand denken
  • Windows-Rechner

(Portraitfotos: sceneline studios)

Rainer

bereits "verkuppelt"

Rainer

bereits "verkuppelt"

Diesen Single kennenlernen?
Kostenlos anmelden
Bereits Mitglied? Hier klicken
Glück, Erfahrungen, Ziele – hier erzählen Singles:

Andreas, 36

Account Manager

Melanie, 33

Executive Assistant

Franziska , 38

Ärztin

Corinna, 47

PR-Allrounderin

Julian, 35

IT Manager

Matt, 36

Gründer