Single-Portraitszurück

Kok Han, 31
Rechtspfleger
Schnakenbek

Kok Han, 31
Rechtspfleger
Schnakenbek

„Ich bin eben ein Schnackfisch“

Kok Han

kennenlernen?Chiffre: 7E917E9B

Kok Han ist in vielerlei Hinsicht für eine Überraschung gut: Der 31-Jährige lebt in einem neu gebautem Haus in Schleswig-Holstein, allerdings nicht mit Familie, sondern zwei Mitbewohnern. Im Job reitet er als Rechtspfleger ganz seriös Paragraphen, privat liebt er dagegen spielerische Herausforderungen. Doch eigentlich ist der Typ mit den chinesischen Wurzeln ganz bodenständig und sucht einfach eine Frau für eine innige Beziehung und die Familiengründung.

Hier geht es zu Kok Hans Profil – schreiben Sie ihm eine Nachricht!

Ein Einfamilienhaus am Ende der Straße eines 900-Seelen-Dorfes, dahinter Feld. Hier ist Kok Han zu Hause. Die Wegbeschreibung ist eindeutig und lässt zugleich Kok Hans herrlich ironischen Humor durchblitzen: „Im Zweifel das Haus mit dem vielen Sand davor.“ Tatsächlich wurde hier gerade der Grundstein für einen Garten geschaffen, der Rasen kann kommen. Und gerne auch die richtige Frau. Denn Kok Han ist einfach ein Beziehungs- und Familienmensch. „Ich kann mich für Menschen begeistern“, erklärt er. „Kommunikation ist mir wichtig, ich bin eben ein Schnackfisch.“

Nachdem er sich seinen Traum vom Eigenheim erfüllt hatte, zog er darum auch nicht alleine ein: Er wohnt hier mit zwei Bekannten, die er über Facebook als Mitbewohner gewann. „Die haben zum Glück beide Geschmack“, sagt er lachend, und tatsächlich wirkt die moderne und eigentlich bunt zusammengewürfelte Wohnzimmereinrichtung wie aus einem Guss. Besonders stolz ist er auf den schwarzen Kühlschrank in der Küche, neben der freistehenden Badewanne im Obergeschoss das Highlight in den niegelnagelneuen vier Wänden.

„Alte Freunde sind sehr wertvoll“

Gerade hat Kok Han Urlaub, so wie seine Mitbewohner. Alle drei wollen ihre freie Zeit zusammen verbringen. Spielen gehört zu Kok Hans größten Leidenschaften. Ob Raumschiff-Kämpfe oder Brettspiele: „Es geht dabei darum mit Leuten zusammenzusitzen und sich geistig zu beschäftigen. Ich gewinne gerne – ich bin eben ein Spieler durch und durch“, erklärt er. Besonders ausgeprägt ist sein Drang daher nicht, ständig unterwegs zu sein. Ein fester Termin ist die Kino-Sneak-Preview jede Woche, ansonsten genießt Kok Han es am meisten, gemütlich im Kreis der Freunde zu Hause zu sein. Heute Abend erwartet er Besuch aus Kanada. Sein langjähriger Freund besucht ihn, um gemeinsam dessen Hochzeitsfeier zu planen. „Ich freue mich von Herzen mit! Es ist schön, ein Paar zu sehen, das so gut zusammenpasst“, erklärt Kok Han. So empathisch und interessiert an Menschen er ist, wundert es kaum, wie viele Freunde er um sich hat, mehr Frauen als Männer übrigens. Er trinkt eben auch lieber einen „Cosmopolitan“ als Bier. „Beziehungen zu Menschen sind das Wichtigste für mich. Besonders wertvoll sind die Freundschaften, die schon 18, 20 Jahre lang halten. Da weiß man einfach, wie man tickt, man braucht sich nicht zu erklären.“

„Meine Partnerin soll auch meine beste Freundin sein“

Die Liebe ist jedoch die wichtigste Säule in Kok Hans Leben. Zu zweit durchs Leben zu gehen findet Kok Han so schön, weil man den Alltag, Freude und Erlebnisse teilt und einander alles erzählen kann. Er liebt es, gemeinsam Pläne zu schmieden. „Ich fühle mich in einer Beziehung genauso frei wie als Single, für mich bedeutet es einfach nur eine Bereicherung, eine Partnerin an meiner Seite zu haben.“ Für ihn ist es daher auch keine Frage, der Frau seines Herzens viel Zeit einzuräumen und auf sie einzugehen. „Ich kann mich sehr auf eine Person einlassen“, betont er. Eine der größten Überraschungen bei der Partnersuche im Internet ist für ihn allerdings, wie groß die Spanne an Idealvorstellungen von Beziehungen ist. „Da sollte man schon ähnlich ticken“, findet Kok Han. „Innigkeit ist mir in einer Beziehung sehr wichtig, dass man sich unheimlich nah ist. Ich wünsche mir eben, dass meine Partnerin auch meine beste Freundin ist!“ Innere Stärke findet er bewundernswert, wenn eine Frau weiß, was sie will und auch mal Contra gibt. Doch in einem sollten sie sich einig sein: in dem Wunsch, in Zukunft eine eigene Familie zu gründen. Das Haus mit Leben und Liebe zu füllen, statt erst noch jahrzehntelang die Welt zu bereisen. Das hat Kok Han nämlich bereits getan: Kanada, Amerika, einen Teil von Asien und Europa hat er schon gesehen.

„Meine Reiseplanung starte ich bei Facebook“

„Ich tauche in Urlauben immer in den Alltag dieses Landes ein, denn meist besuche ich die weit verstreute Familie oder Freunde aus aller Welt. Meine Reiseplanung starte ich immer bei Facebook!“ Diese authentische Art des Reisens hat vor allem die Perspektive auf sein Leben hier geprägt. Kok Han findet allerdings, dass es zu Hause am schönsten ist. Wobei, Japan und Neuseeland würde er gerne noch besuchen. „Und Südamerika wäre auch interessant“, sinniert er bei einer Tasse grünem Tee, von dem er jeden Tag eine Menge trinkt. In China, woher die Familie seines Vaters ursprünglich stammt, war der Rechtspfleger hingegen noch nie. Manchmal vergisst er fast, dass seine Wurzeln nur zur Hälfte Deutsch sind, wäre da nicht sein exotischer Name. „’Kok Han’ heißt ‚Kopf des Reiches Han‘. Schon ein bisschen selbstverliebt“, schmunzelt er über die Chef-Attitüde seiner Eltern, die ihm offenbar in die Wiege gelegt wurde. Tatsächlich ist der Rechtspfleger in seinem Job sein eigener Herr. „Ich arbeite sehr autark, bin persönlich und sachlich unabhängig, sozusagen ein ‚Mini-Richter‘.“

„Ich glaube an die Liebe!“

Auf solch eine Position hat Kok Han hingewirkt, erst in Hildesheim studiert, in Eutin, Oldenburg und Lübeck an seinem beruflichen Ziel gefeilt. „Mein Lebenslauf ging stetig bergauf“, erzählt Kok Han. „Viele wurschteln so rum. Ich denk mir: Besser man weiß, was man will, dann kann man besser auf seine Ziele hinarbeiten.“ Für Kok Han ein Leichtes, auch wenn mitten in der Rohbauphase seines Hauses seine Ehe zerbrach. „Zum Glück konnte ich auf den Rückhalt meiner Familie und Freunde zählen.“ Und so ist dieser Einschnitt für Kok Han kein Grund, auf seine Träume zu verzichten. „Die Frage ist doch: Wie will ich mein Leben verbringen? Ich glaube an die Liebe und würde auf jeden Fall wieder heiraten!“

Was Kok Han mag:

  • Star Wars
  • Einen guten „Cosmopolitan“
  • Frauen mit Macher-Qualitäten

Was Kok Han nicht mag:

  • Patchwork-Konstellationen
  • Sport, und das, obwohl er Tennis spielt
  • Bier

Ihnen gefällt Kok Han? Dann schreiben Sie ihm eine Nachricht und lernen ihn kennen. Jetzt anmelden!

(Portraitfotos: sceneline studios)

Kok Han

kennenlernen?Chiffre: 7E917E9B

Kok Han

kennenlernen?Chiffre: 7E917E9B

Diesen Single kennenlernen?
Kostenlos anmelden
Bereits Mitglied? Hier klicken.
Glück, Erfahrungen, Ziele – hier erzählen Singles:

Friederike, 34

Personalreferentin

Iris, 48

Juristin

Christopher, 33

Berater für Medizinprodukte

Caroline, 43

Kundenberaterin

Matt, 36

Gründer

Susanna, 29

Klassische Sängerin