1. Profilcheck: weiblich, Angestellte und Selbständig, 49 Jahre

    Hallo, wollte mal fragen, ob mein Profil so in Ordnung ist oder was haltet Ihr davon? Eure Meinung interessiert mich sehr. Danke
     
    Moderationsanmerkung: Beitrag wurde durch einen Moderator editiert
    • # 1
    • 09.11.2017
    • ErwinM
    Hm, Dein Profil ist nicht so schlecht, auch wenn die eine oder andere Plattheit (Schiffsreise, glückliche Kinder) drinnen steht.

    Vor allem aber habe ich das Gefühl, dass Du den Tod Deines Mannes noch nicht ganz verkraftet hast. Ich werde das Gefühl nicht los, dass der "Neue" lediglich ein Lückenbüßer sein soll. Bitte gehe in Dich und erforsche Dich diesbezüglich selber. Wenn meine Vermutung stimmt, lösche bitte das Profil. Wenn nicht, möchte ich Dich wegen meiner Fehleinschätzung um Verzeihung bitten.
    ErwinM, 48
     
  2. Das Profil an sich finde ich ansprechend. Es gibt halt einige Selektierungen die dein neuer Partner erfüllen muss. Tierliebe, sehr aktiv, mit den Kindern klarkommen. Das ist ja auch ok. Nur kann es halt ziemlich dauern bis du so jemanden findest.

    Außerdem habe ich etwas das Problem einen Aufhänger zu finden wo man ein anschreiben drauf beziehen kann. Am ehesten noch die Schiffsreise. Evtl. schreibst du dazu noch was in welche Gebiete die gehen soll.

    Evtl. kannst du den Tippfehler beim Minischwein noch korrigieren mit dem großen I

    Rene 27
     
  3. Beruf "Angestellte und Selbständig" und Berufsgruppe "Hausfrau" - wie geht das zusammen?

    Groß- und Kleinschreibung etwas wackelig (ich unterstelle mal Tippfehler), auch sonst ein paar Kleinigkeiten gefunden (Rechtschreibung, Grammatik). Würde die Texte mal durch jemand Dritten korrekturlesen lassen.

    Das mit dem Minischwein gefällt mir! Der Rest ist leider arger Durchschnitt. Erforsche nochmal deine Wünsche, dein Leben, dich!