1. Profilcheck: weiblich, Angestellte im Öffentlichen Dienst, 36 Jahre

    Liebe Community,

    aus irgendwelchen Gründen begegnen mir seit Monaten sehr wenige Anfragen, diese dazu häufiger unpassend... wenn ich aktiv werde, falle ich ebenfalls häufig rasch raus.

    Ich würde mich freuen, wenn der eine oder andere unter euch einmal einen Blick auf das Profil werfen würde und seine Meinung mitteilt. Ist mir da ein Fehler unterlaufen, für den ich "betriebsblind" bin?

    Vielen Dank und liebe Grüße.
     
    • # 1
    • 11.03.2018
    • DLIT
    Fotos sind gut.

    Bei den Fragen solltest du mehr beantworten, definitiv mehr. 0815 Kram ist zwar nicht da, aber trotzdem zu wenig.

    Beide Kater... Katzenlady? Könnte abschrecken. Dass Katze(n) hast, steht ja schon unter Haustiere, an der Stelle ist das überflüssig, außerdem, wenn das alles ist, was dich beglückt? Hm. Soll jetzt natürlich nicht heissen, dass deine Katzen entsorgen sollst ;),

    Vegetarisch... kann auch abschreckend wirken. Die meisten Vegetarier, die ich kenne, sind extrem "militant"... wollen einen ständig bekehren und erzählen einem bei jeder Mahlzeit, was für ein Barbar man doch ist, wenn man Fleisch konsumiert. Auf lange Sicht extrem nervig.

    Und wieso sich die Männers nach ein paar ausgetauschten Nachrichten nicht mehr melden, dazu kann ich nicht viel sagen, wenn ich nicht weiss, was du so schreibst. In deiner Altersklasse geht es Männern oft nicht schnell genug, wenn nicht nach 2-3x einem Date zu sagst, am besten mit dem gewissen "Plus", wirst aussortiert.
     
  2. Hallo B2018,
    ich finde den Start Deines Profils super. Die Fotos sehen selbst verschwommen gut aus, und ich glaube die Einstufung Deiner "äußeren Erscheinung" als "sympathisch" ist stark untertrieben. Sowohl Dein Gandhi-Zitat als auch Deine Antwort auf die Frage zu Deinem Lieblingsbuch finde ich sehr originell und habe ich auch so bisher in noch keinem anderen Profil gelesen.
    Danach allerdings beantwortest Du lediglich noch 3 Fragen mit jeweils einem Halbsatz. Das ist für die Interessenten evtl. etwas zu wenig, um einen Ansatzpunkt für ein halbwegs einfallsreiches Anschreiben finden zu können. Zusätzlich würde ich wenigstens noch die fehlenden Standardangaben, wie Sprachen, Sporthäufigkeit und Reisen, nachtragen.
    Was den ein oder anderen evtl. davon abhalten könnte Dich zu kontaktieren ist, dass Du Raucherin und Vegetarierin bist. Mit Ersterem hätte ich z. B. ein Problem, Letzteres finde ich sympathisch. Evtl. kannst Du das noch etwas erläutern...z. B. dass Du nicht in der Wohnung rauchst und keine militante Vegetarierin bist, falls es denn zutrifft.

    Ich hoffe das hilft Dir weiter...
    VG Thomas
     
  3. Hallo, Angestellte,

    also.. ich finde Dein Profil absolut ansprechend.. vermutlich haben wir auch deshalb 80+ Mätching-Punkte :). Im Ernst.. ich sehe da überhaupt nichts problematisches - auch nicht, wenn ich die Gleitsichtbrille aufsetze. Vielleicht sind die Geschmäcker einfach nur verschieden und es ist noch nicht der richtige Anfrager zum richtigen Zeitpunkt vorbeigekommen. So gesehen reicht ja ein einziger.

    Ich lege natürlich meine Erwartungen dabei zugrunde, also.. man unterhält sich ein bißchen, trifft sich ggf. ein paarmal und merkt dann.. derjenige ist es oder nicht. Ich habe mich schon gefragt, ob das überhaupt so funktionieren kann.. man kann Gefühle nicht einfach für jemanden generieren, im richtigen Leben läuft es ja meist andersherum, also.. jemand interessiert einen, ein Anfangsgefühl ist da und man intensiviert das beiderseitig oder auch nicht. Inwieweit sich das umkehren läßt, scheint mir gelegentlich etwas fraglich.

    Aber das war ja eigentlich nicht ganz Deine Frage. Über Details zu mutmaßen wäre sicher nicht sinnvoll.

    Gib Dir bzw. Euch einfach noch etwas Zeit und sei nicht enttäuscht, wenn das gar nichts wird.

    Ich bin aber absolut überzeugt, dass Du jemanden finden wirst - sei es nun online oder offline.

    Viel Erfolg,

    M, 52.
     
  4. Hey Verzweifelte, ;)

    bis auf das du etwas wenig unter Porträt zu stehen hast, kann ich da nix entdecken, was mich persönlich abschrecken würde.
    Deine „verschwommenen Bilder“ sind sehr gut zu erkennen.
    Mir gefällt was du unter „mein Lieblingsbuch“ geschrieben hast. :)


    VG
    Meim
     
  5. Ich kann nur von mir sprechen. Du hast als Figur normal angegeben, da würdest du bei mir rausfallen, da ich nun mal auf eine schlanke Frau stehe. Das dürfte vielen Männern so gehen.

    Katze würde mich stören. Ich vermute es gibt viele Männer, die nicht unbedingt eine Katze im Haushalt haben möchten (manche haben eine Allergie). Vor allem, wenn der Kinderwunsch ansteht.

    Manches ist etwas kurz ausgefüllt, wie musikalische Vorlieben, u.a.. Bitte bedenken, es ist wichtig, dass hier mehr steht. Das hat den Vorteil, dass man Gemeinsamkeiten erkennt und dich darauf ansprechen kann. Der Einstieg fällt leichter. Überlege dir evtl. auch bei anderen Angaben ein oder zwei Dinge, die einen Einstieg für uns Männer erleichtern, z.B. witzige oder gewagte Dinge, z.B. unter Besonderes.
     
  6. Hallo,

    in aller Kürze

    * Raucher = Ausschlusskriterium
    * Katzen? Muss nicht sein
    * Vegetarier = Alarmsignal

    ---> würde Dich nicht anschreiben und umgekehrt ablehnend antworten.

    Die drei Punkte sind es bei mir - rein subjektiv.

    Du kannst trotzdem eine ganz tolle Frau sein und eine Super-Partnerin. Trotzdem wärest Du mit dem Rauchen sofort raus bei mir - und spätestens beim ersten Date würde ich das merken. Sorry.

    Andere mögen das natürlich anders sehen.

    Gruß, Nordseefan
    M, 46
     

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)