• 24.01.2018
    • Bonn36

    Profilcheck: männlich, Jurist, 36 Jahre

    Guten Abend,

    ich bin seit 2 Tagen angemeldet, habe keine Erfahrung mit EP oder ähnlichen Plattformen und wäre für sachdienliche Hinweise zu meinem Profil dankbar.

    Überrascht bin ich
    - über die recht m.E. hohe Anzahl an Anfragen (~15-20 pro Tag), davon ca. die Hälfte mit sofortiger Bildfreigabe, deren Text allerdings über einen ziemlich generischen Zweizeiler kaum hinausgeht. Ist das üblich?
    - über die Klassifizierung "sucht Geborgenheit" - deutet das nicht eher auf Defizite im Bereich Unabhängigkeit hin? Darin würde ich mich nun gar nicht wiedererkennen...

    Freue mich über Nachricht!
    7EW4WXTH
     
    • # 1
    • 24.01.2018
    • Martina698
    Hallo!

    Da stellen sich mir viele Fragezeichen im Kopf!

    Erst mal zu deinen Fragen:

    1. Ja, es ist üblich, die Menschen im Netz nicht gleich mit seiner Biografie zu erdrücken, sondern mit einem flotten Spruch einen ersten Geschmack zu erwecken, ob der Kontakt überhaupt erwünscht ist.

    2. Was ist denn an Abhängigkeit so schlimm? Sucht nicht jeder in einer Beziehung Geborgenheit? Der Lottogewinn wäre ja eine Beziehung, in der man sich geborgen fühlt UND gleichzeitig auch eine unabhängige Persönlichkeit bleiben kann (passiert aber selten).

    Deinen Begrüßungstext im Profil finde ich seltsam, das mit dem Pferde stehlen. Man merkt schon, du bist ein Jurist und es muss offenbar sehr pingelig bei dir sein und mit einfachen Witzen muss man bei dir vorsichtig sein, weil du sofort wie eine empfindliche Kanone anspringst. Mir wäre das zu anstrengend. Lösung: Ich würde generell NICHTS Negatives über Frauen schreiben und was andere Frauen dir schon geschrieben haben. Bleib locker. Es wird immer persönlich genommen und hinterlässt einen schlechten Eindruck.
    Im Internet muss man viel ertragen lernen, mit dem, was einem angeschrieben wird. Das ist manchmal schon Körperverletzung, da geb ich dir recht.

    Ansonsten würde ich lieber konkreter werden, was du suchst. Freizeitfreundin? Willst du Kinder? Suchst du eine feste Partnerschaft mit Zusammenwohnen? Das fände ich alles viel interessanter in deinem Alter. Wie groß spielt dein katholischer Glaube eine Rolle im Leben? Sowas muss ich als Frau wissen.
     
    • # 2
    • 24.01.2018
    • Dingens
    Mir geht es wie Martina. Ich störe mich ebenfalls an dem Thema "Pferde stehlen". Meine sollen bestenfalls auf der Weide bleiben ;-) Aber mal im Ernst, ich mag generell keine Profile, die damit Punkten wollen andere abzuwerten. Das hinterlässt bei mir ein "Geschmäckle" und wirkt so verdammt oberflächlich und verkniffen. Zugegeben, man(n) muss Plattitüden nicht mögen, drüber weg hören bis ignorieren empfinde ich charmanter als sie im eigenen Profil zu einem Aufhänger zu machen. Ich bin auch erschrocken wie es hier auf EP bisweilen zugeht, das hat aber in meinem Profil nichts zu suchen.
    Du schreibst, du bist hier frisch angemeldet?! Warte mal ab, bis du deine "drölfte" Absage, trotz möglichst persönlichem und flotten Text erhalten hast. Möglicherweise bewertest du das Thema persönliches Anschreiben dann noch einmal neu ;-) Ich würde mir etwas mehr Persönlichkeit in deinem Profil wünschen. Deine Antworten sind ebenfalls Plattitüden und stehen so oder ähnlich in fast jedem Profil. Du punktest derzeit lediglich mit deinem Beruf. Willst du darauf reduziert werden? Heb dich ab, werde konkreter und zeige etwas mehr Facetten deiner Persönlichkeit.
     
    • # 3
    • 24.01.2018
    • frei
    Deine Eckdaten sind nahezu ideal:
    groß, schlank, gutaussehend, promovierter Jurist, im richtigen Alter, um langsam kindertechnisch in die Gänge zu kommen und das willst du sogar zügig. Hast noch keine, auch keine Ex-Ehefrau, bist Nichtraucher und hast keine Tiere.

    Du hast genug Bilder, die sogar gut sind und du machst keine orthographischen Fehler.

    Perfekt !

    Kein Wunder, dass du Zuschriften bekommst, dieses Glück haben wohl eher wenige Männer hier, die bekommen nicht mal Antworten auf ihre Anschreiben.

    Da werden die Frauen auch kaum die Plattitüden, die deine Aussagen ausmachen, stören und wahrscheinlich nicht mal, dass du über Frauen herziehst. Naja, das ( ja, das mit den Pferden ) würde ich dann doch wegmachen, kann sicher nichts schaden, zumal du hiermit etwas kritisierst, was du selbst in Vollendung machst: Das zu schreiben, was 2/3 aller Männer schreiben, ach was sag ich ? 9/10.
    Vielleicht hast du ja Lust, dir doch noch ein bisschen Mühe zu geben, auch ein paar mehr Satzanfänge zu ergänzen und die anderen besser.
    Gut, dass du wenigstens nicht geschrieben hast, dass du jung geblieben bist und/oder jünger aussiehst, das schreiben nämlich auch 2/3 aller Männer ( Frauen vielleicht auch, aber deren Profile kann ich nicht lesen ), allerdings eher keine in deinem Alter, liegt's daran ?

    Viel Erfolg :)

    w 50
     
    • # 4
    • 24.01.2018
    • Yara.Sc.
    Das besondere an MIR ist, dass ich mich über andere wundere.
    Trau dich, da tatsächlich was über dich zu schreiben.

    Für mich wäre außerdem interessant, was du gerne isst. Mag damit zusammenhängen, dass Essen und Genuss für mich eng verknüpft sind. Gar keine Antwort liest sich in meinen Augen nicht gut.
     
    • # 5
    • 24.01.2018
    • Loba
    Du punktest mit zwei Dingen:
    1. Du bist Akademiker und
    2. du willst Partnerin, Kind, Haus,(vielleicht sogar Ehe?),
    wobei du vor allem mit dem zweiten Punkt ein absoluter Volltreffer für Frauen in deinem Alter bist. Und das ohne Unterhaltspflichten o.ä. an eine Erstfamilie.
    Also versucht es Frau doch gerne mal, mit Bildfreigabe, wenn sie durch Schönheit punkten kann und mit einem neutralen kurzzeiligen Text. Zumindest haben diese Frauen auf sich aufmerksam gemacht und überlassen es nicht dem Zufall, gefunden zu werden. Denn was für ein Mensch du bist oder was für eine Frau du suchst, kommt in deinem Profil nicht rüber.
    Dir werden wahrscheinlich auch viele Frauen schreiben, die normalerweise grundsätzlich keine Männer anschreiben.

    Einen Mann mit Ausschlag in Richtung "Geborgenheit" würde ich als beziehungsfähig einstufen. Bei einem extremen Ausschlag in Richtung "Unabhängigkeit" wäre ich hingegen skeptisch.
     
    • # 6
    • 24.01.2018
    • Pia62
    Lieber FS,

    mir fehlt ein bisschen die Leichtigkeit und Humor in deinem Profil, es liest sich ein wenig juristisch steif.
    Die Pferdeklauerei wird eigentlich mehr von der ältlichen Generation ausgeübt und gewünscht. Ich gehöre zu den ältlichen, mag aber Pferde nicht klauen, schon allein aus dem Grunde, da es eine Straftat darstelt ;-) Lasse darum lieber diesen Teil weg und formuliere, zu welchen, Schandtaten du bereit bist und was wirklich besonders an dir ist. Die Angabe deiner seltsamen Angewohnheit fehlt, kannst du über dich lachen? Wenn ja, dann formuliere auch da ein bisschen mehr jugendlichen Wahn und Leichtsinn;-)

    Ansonsten, du wirst EP schon rocken, wenn du dich mehr zu erkennen gibst. Eine interessante Frau klemmt sich nicht nur an passablen Eckdaten, die will dich lesen. Viel Glück und Erfolg?
     

Jetzt kostenlos anmelden

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)