1. Ich bin 29 Jahre alt, davon 100% der Zeit Single. Wie stehen meine Chancen auf dem Markt?

    Gibt es überhaupt eine Frau, die für nen fast 30jährigen die Erste sein will? An einen Typen von fast 30 stellen die Frauen doch noch nen Haufen mehr Erwartungen als an einen mit 20. Gibt es überhaupt noch Hoffnung? Von all den Erfahrungen kann ich überhaupt keine bieten, außer vielleicht zu wissen wie sich Zurückweisung anfühlt. Außerdem liest man immer wieder, dass je älter man wird desto schwieriger wird die Partnerfindung. Ich weiß seit bereits 15 Jahren, dass ich nicht allein sein will. Ich habe an mir gearbeitet, insgesamt 27 Kilo abgenommen, nen Tanzkurs gemacht, ich spiele in einer Band, aber ich bin als ewiger Single offenbar komplett uninteressant!?!?! Dabei ist in diesem Moment ein Wechsel das Allerwichtigste :(
     
  2. Die Seite wird geladen...

    • # 1
    • 20.01.2009
    • Gast
    Es wird dir sicherlich nicht dabei besser gehen, aber... Wilkommen im Club.
    Ich bin genauso alt wie du, und auch ich habe das gleiche Problem wie du.
    Zu meinem Erstaunen gibt es gegenwärtig sehr viele wie uns. Wenn ich dir
    einen guten Rat geben darf, den du natürlich nicht annehmen musst, dann
    sei du selbst. Mir hilft das sehr gut und ich habe inzwischen auch so einige
    interessante Kontakte. Wer weiß, ob da vielleicht nicht meine Traumfrau
    darunter ist ;o) Also Kopf hoch, und mach nur was du willst, sag was du willst
    und schreibe auch was du willst. Versuch ja nicht Dinge zu tun, um anderen
    damit zu gefallen, denn du kannst es nicht allen recht machen. Wenn du
    hingegen du selbst bist, dann wirst du es allerdings jenen recht machen,
    denen genau deine Art gefällt. Bei mir funktioniert das inzwischen sehr gut :)
     
    • # 2
    • 20.01.2009
    • Gast
    das ist absolut nichts ungewöhnliches, mir ging es nicht viel anders. nutze erst einmal alle möglichkeiten frauen kennen zu lernen und erwarte nicht bei der ersten, dass sie deine traumfrau ist, auch wenns dumm klingt nimm dir mal eione freundin zum üben und hol deine teenager jahre nach. das gibt selbstbewußtsein und das leben beginnt sich von deinem kopf in dein leben zu verlagern nicht perfekt aber immerhin mal ein vortschritt. bei mir hat das funktioniert.
     
    • # 3
    • 20.01.2009
    • Gast
    Naja, ungewöhnlich ist das vermutlich schon, sonst sähen die enschlägigen Statistiken und das Strassenbild anders aus.
    Aber ich hab die Statistik sogar Richtung 32 gezogen. Willkommen in der Kumpel-Falle wo jeder Mann wie ein Bruder ist...
    Die üblichen guten Ratschläge mit "nicht so verbissen sein" usw. wirst Du auch nicht mehr hören können. Die kommen immer von denen, die das Problem nicht mal vom Hörensagen kennen. Den einzigen Tipp den ich als halbwegs umsetzbar empfunden hatte war: Präsenz zeigen.
    - Leg Dir ein Vereinshobby zu (Nicht: Geh in irgend einen Verein um dort Leute kennen zu lernen. Sowas riechen Leute Kilometer gegen den Wind.)
    - Probier es weiter hier (Ich vermute mal, das tust Du schon.)
    Gib VHS-Kurse (OK, das ist jetzt eine ungetestete Idee, mit der ich aber auch schon für mich gespielt hatte.)
    - Wechsle Job und Wohnort (Ziemliches Risiko, aber bei mir hatte es damals zwar nicht das Problem selbst gelöst aber sonst meine Stimmung erheblich gesteigert. Und dadurch wurde ich lockerer.)

    Viel Erfolg!
    Und noch was: In der Kumpelecke haben mir schon einige Frauen vorgejammert dass sie oder ihre Freundin niemanden finden könnten oder dass der jeweilige Freund nichts taugt. Auf der anderen Seite sieht es also auch nicht immer so rosig aus.
     
    • # 4
    • 20.01.2009
    • Gast
    @#2: Mir (m) drängt sich da die Frage auf: welche Frau möchte gern "Freundin zum Üben" sein?
    OK, man muss ihr das ja nicht auf die Nase binden - aber auch Frauen können 1+1 zusammenzählen, denke ich mal.
     
    • # 5
    • 20.01.2009
    • Gast
    du nicht der einzige - nicht aufgeben!
     
  3. 1) Ich glaube, viele Frauen leisten gerne mal Pionierarbeit. Also kein Problem!

    2) Die Sache selbst ist ja eh nicht sonderlich kompliziert, daher wird es im Zweifelsfall nicht einmal auffallen, dass Du noch Jungfrau bist. Die Unerfahrenheit selbst wird natürlich bemerkt, aber keiner weiß, ob es sehr selten oder noch gar nicht stattgefunden hat.

    3) Da man sich ja erst verliebt und erst dann über Sex spricht oder ihn gar ausübt, hindert Deine Jungfräulichkeit Dich auf gar keinen Fall daran, eine Freundin zu finden. Sie spielt schlichtweg keine Rolle! Du darfst Dich bloß nicht kurz vor Vollzug in eine Opferrolle fügen oder jammern oder Dich als minderwertig darstellen, denn das mögen Frauen wirklich nicht!
     
  4. ein hobby ist ein guter tib, ich hab vor sieben jahren mal mein leben total umgekrempekt und mich von meinem ganzen damaligen freundeskreis getrennt. Alle leute die ich jetzt kenne stehen in irgendeiner ebene in bezug zu meinem hobby ( kampfkunst in meinem fall). Auch frauen lernt man da zwanglos kennen.
    Es sollte allerdings ein hobby sein, dass dir gefällt und für das du auch mehr motivation hast als frauen kennen lernen. Wie ein vorredner schon gesagt hat, die kennt man sofort aus der menge heraus.

    das üben ist denke ich nicht wörtlich zu nehmen aber man muss mal klein anfangen und da ist es oft besser wenn es nicht die große liebe ist sondern einfach ein mädchen, dass du gern hast. Da ist die aufregung geringer. und frauen machen das nicht anders, dass kann ich dir aus geschichten von dutzenden frauen erzählen bei denen ich in der kumpel-schublade war.

    und ein persönlicher tip aus eigener erfahrung, wenn du ein mädchen magst, sei nicht "gratis" ihr kumpel. Sag ihr klipp und klar warum du zeit mit ihr verbringst und wenn du sie damit vergraulst ist es auch ok. Freundinen zum redeb wirst du ja schon genug haben *g* da brauchst du keine neuen mehr ( text aus einem rap den ich in mein leben übernommen habe ). Du wirst auch merken es verändert dich wenn du den korb austeilst.
     
    • # 8
    • 21.01.2009
    • Gast
    ich denke schon, dass es die Frau im ersten Moment etwas merkwürdig finden würde, kann mir aber auch nicht vorstellen, dass sie das davon abhalten würde sich mit dir zu treffen, also einfach loslegen und dann wird das schon...
     
    • # 9
    • 23.01.2009
    • Gast
    Ich fände es durchaus abschreckend, wenn mir jemand in den ersten Tagen des Kennenlernens erzählen würde, dass er noch nie Kontakt mit einer Frau hatte und ich ihm bitte alles ganz genau zeigen soll. Ebenso abschreckend ist es aber auch, zur gleichen Zeit ewig lange Geschichten über gescheiterte Beziehungen und untreue Ex-Partner zu hören. All das gehört meiner Meinung nach erst zu einem späteren Zeitpunkt offenbart und ich glaube nicht, dass es viele Frauen gibt, die einen Mann aus dem Bett schmeißen, nur weil er noch nie mit einer Frau darin war.
    Ich denke, Dein Problem ist vielmehr, dass Du selbst nicht mehr wirklich an Deinen Erfolg auf dem Partnermarkt glauben magst, durch die Jahre Deine Ansprüche womöglich unverhältnismäßig gestiegen sind (das habe ich bei einem 28-Jährigen "Unberührten" in meinem Bekanntenkreis beobachtet) und Du Dich evtl. auch zu sehr als "Opfer des Schicksals" inszenierst. Falls das alles nicht zutrifft, solltest Du keinen schlechteren Marktwert haben als die anderen Singles in Deinem Alter. :)
     
  5. in #9 steckt wahrscheinlich einiges wahres. die angst vo dem "ersten mal" der ersten beziehung der ersten was auch immer wird wahrscheinlich immer größer, da ist es vorstellbar, dass man unterbewußt immer mehr und mehr ausschließungsgründe findet um sich dieser angst nicht zu stellen und bequem sagen zu können "sie ist sowieso nicht die richtige wei... zurechtgelegter grund1 ... maßgeschneiderter grund2 und letzte fluchtvorwand3.... zu groß, zu klein zu dich zu dünn, zu blond zu schwarz, zu laut zu leise....
    die unsicherheit verhindert auch erfolgreich verlieben, weil man sich dann gekonnt nur in die verliebt vor denen man "sicher" ist also die man nie kennen lernt oder die schon vergeben sind usw... interessant nämlich wenn plötzlich eine von den "sicheren" ausschert und zur bedrohung wird durch offenkundiges interesse schwups ist sie weg die liebe wegen sie grund 1...2...3
     
    • # 11
    • 26.01.2009
    • Gast
    Anscheinend können wir wirklich einen Club gründen...
    Hier ist noch ein 28jähriger ohne bisherige Beziehung. Hier bei EP habe ich eine Frau getriffen, die ebenfalls "clean" war (bzw. noch ist) und schon 29 ist - leider wars schnell zuende.

    Ein Vereinshobby habe ich auch schon lange, war auch lange Mitglied in einem Verein - aber sowohl im Verein als auch im Beruf sind einfach alles Männer!

    Und "Üben" kann ich ebenfalls nicht da ich mit keiner Frau befreundet bin.

    Ein alter Schulfreund von mir dürfte ebenfalls "clean" sein (genauso alt wie ich) - oder er kanns gut verheimlichen ;-)
     
    • # 12
    • 27.01.2009
    • Gast
    Hallo,
    nein, ich denke dass du noch unerfahren bist, spielt eigentlich keine all zu große Rolle. Habe eine 4-jährige Beziehung hinter mir, bei der mir mein Freund auch offenbarte, dass ich die Erste bin - er war damals 28. Naja, anfangs hats mich schon ein wenig verunsichert. Allerdings finde ich es besser so, als du würdest auf sehr viele Frauengeschichten zurückblicken. Wenn die anfängliche Unsicherheit erst mal verflogen ist, denke ich, gibts da sowieso kein Problem. Zum einen liebt man ja den Partner - und zum anderen kommt man da auch sicher ganz schnell rein ;o)
    Würde die potentielle Kanditatin nicht unbedingt in der ersten Kennenlernphase darüber aufklären und einfach damit warten, bis ihr eine gewisse Vertrautheit aufgebaut habt.
    Das einzige, was mir am Anfang wirklich zu denken gab, war, ob dann seinerseits irgendwann vielleicht der Wunsch/Gedanke kommt, auch mal eine andere Frau "näher kennen zu lernen" wollen. Vielleicht nicht gleich, aber irgendwann später. Aber wenn du ihr hier das Gefühl von Sicherheit gibst, denke ich, steht dir sicher nichts im Weg für eine glückliche und erfolgreiche Partnerschaft. Ich wünsch dir auf alle Fälle viel Glück dabei.
     

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)